top of page

Über mich

Hi, ich bin Melina

Die Freude an der Bewegung zieht mich immer wieder auf die Yogamatte, sowie in die Ferne: Wälder, Wellen und Weiten. Diese Begeisterung teile ich gerne in meinen Yogastunden und lade dich ein, deinen Körper bewusster wahrzunehmen und mehr nach innen zu lauschen. Vielleicht sogar über den Mattenrand hinaus.


Zusätzlich zu meinen Yin Yoga- und Yinyasa Power Yoga Lehrer Ausbildungen folgten viele Weiterbildungen im Pre- und Postnatal Yoga. Schwangerschaft, Rückbildung und die Zeit nach der Geburt liegen mir sehr am Herzen - nicht zuletzt weil ich selbst Mama zweier Kinder bin. Themen wie Beckenboden, Veränderungen des Körpers während und nach der Schwangerschaft und neue Körperwahrnehmung sind nur ein paar der Themen die meine Sequenzen begleiten.

 

Keine meiner Stunden ist wie die andere.

Schau doch einfach mal vorbei und tu dir was Gutes!

 

- - - - - - - - - - - 

September 2020 Yin Yoga Lehrer Ausbildung (LaVie Sond & Yoga)

November 2020 Mami-Baby Yogalehrerin Fortbildung (Yogaria)

Februar 2021 Pre- und Postnatal Yoga Fortbildung (Little Lotus Yoga)

Februar 2022 Starke Mitte Fortbildung (Wiebke Reister)

Oktober 2022 Pre- und Postnatal Yoga Fortbildung (Wiebke Reister)

Sept 2023 - April 2024 Vinyasa Power Yoga Lehrer Ausbildung 200h (Unit Yoga)

DSC_7335.JPG

Zufriedene Yogis

Meine Teilnehmer sagen es am besten

Vielen Dank für die heutige Stunde. Es hat wieder so gut getan sich die Zeit zu nehmen. Und anschließend startet man voller Motivation & Kraft in den restlichen Vormittag und das Wochenende.

Christina

Melina begleitete mich mit ihren wunderschönen Yogastunden durch die Schwangerschaft. Sie ging dabei individuell auf meine Wünsche und Bedürfnisse ein, sodass ich bis zum Ende der Schwangerschaft Yoga praktizieren konnte! Die Yogastunden dienen wunderbar zur Geburtsvorbereitung als auch zur Entspannung! Ich kann jeder werdenden Mama das Schwangerschaftsyoga von Melina ans Herz legen!

Julia

Ich habe bei Melina den Yoga mit Baby Kurs besucht und fand es wirklich toll. Die Übungen waren sowohl für Anfängerinnen wie Fortgeschrittene, Melina hat alle Haltungen immer verständlich angesagt und vorgemacht und ist auf jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer individuell eingegangen. Das Tolle, finde ich, dass es eine klassische Yogastunde ist, wo man sein Baby einfach mitbringen kann. Und trotzdem geht sie auf die Babies ein, lenkt sie mal ab, damit die Mamas die Asanas in Ruhe machen können und hält den Raum mit ihrer ruhigen und entspannten Art. Mein Sohn und ich sind schon für den nächsten Kurs angemeldet.

Lisa

bottom of page